Neubau 2019

Zukunft gewinnen

Als Ergebnis unseres stetigen Wachstums schaffen wir Platz für weitere Expansion.
Unsere Räumlichkeiten sind für unsere Belegschaft von rund 90 Mitarbeitern zunehmend zu klein geworden und die Lösung für einen Neubau lag somit auf der Hand. Mit dem neuen zukunftsorientierten Betriebsgebäude stärken wir den Wirtschaftsstandort Haslach/Kinzigtal. Wir freuen uns auf die Realisierung unseres neuen Firmensitzes und bedanken uns im Vorfeld bei allen Wegbegleitern dieses Projekts.

Herzlichst,
Hans-Jörg Prinzbach
und Ralf Neumaier

Facts & Figures

  • Das Gebäude gliedert sich in einen Verwaltungs- und einen Lager-Werkstattbereich.
    Diese Gebäudeteile werden durch das Treppenhaus (Vertikalerschließung), welches als architektonisches Gelenk fungiert, verbunden.
  • Die Verwaltung ist zweigeschossig mit einem aufgesetztem Penthouse- Geschoss (3. Geschoss & GF-Bereich)
  • Penthouse mit Dachterrasse
  • Nettoraumfläche (NRF) 2.216 m²
  • Umbauter Raum (BRI) 9.528 m³
  • Möglichkeit zur Erweiterung der Verwaltung um 240 m²
  • Im Eingangsbereich entsteht ein 140 m² großes, zweigeschossiges Foyer (Ausstellungsfläche)
  • 3 Besprechungsräume
  • Büroarbeitsplätze für bis zu 60 Mitarbeiter (inkl. Reserve)
  • Mitarbeiter- Café (Pausenraum) mit Terrasse
  • Sozialräume mit WC‘s, Umkleiden und Waschräumen
  • Es entsteht ein großer Betriebshof mit Lade-/Parkmöglichkeiten für 33 Monteurfahrzeuge sowie einer Warenanlieferung
  • PV-Anlage auf dem Hallendach und dem Penthousedach
  • E-Ladestationen (für E-Autos)
  • Wärmepumpen- Heizung
zwei14Neubau 2019